Let's work together

Die Gebäudetechnikbranche entwickelt sich stetig weiter. Es ist unser Anspruch, uns mit der Branche weiterzuentwickeln. Gemeinsam. Mit unseren Mitarbeitern.

Wir sind uns bewusst, dass unsere Mitarbeiter absolute Fachpersonen in ihren Bereichen sind und täglich ihr Bestes abrufen, um die optimale Lösung für jeden Kunden zu finden. Die W&P Engineering Deutschland GmbH sieht sich dadurch in der Pflicht, die dazugehörigen Rahmenbedingungen zu schaffen. Unser Ziel als Unternehmen ist es, die bestmöglichen Arbeitsbedingungen zu bieten. Von der modernen technischen Infrastruktur über die angenehmen Büroräumlichkeiten bis hin zum regelmässigen Teambuilding ist die W&P Engineering Deutschland GmbH der Meinung, dass diese Aspekte Bestandteile der Rahmenbedingungen sein müssen.

Unsere vision für die
Zusammenarbeit

  • Abwechslungsreiche Objekte

    Als Unternehmen, welches in der Deutschland tätig ist, dürfen wir die vielseitigsten und unterschiedlichsten Objekte für unsere Kunden umsetzen. Um die Arbeitstätigkeit unserer Mitarbeiter abwechslungsreich zu gestalten, ist es wichtig, auf die Bedürfnisse und Forderungen unserer Mitarbeiter im Bezug auf die Objektwahl einzugehen. Es ist der W&P Engineering Deutschland GmbH ein Anliegen, dass die Arbeiten für jeden Mitarbeiter anspruchsvoll und interessant sind, so dass diese ihre Stärken anwenden und ihre gewünschten Erfahrungen gewinnen können.

  • Team im Zentrum

    W&P Engineering Deutschland GmbH weiss, dass unsere Mitarbeiter unser grösstes Kapital sind. Durch diverse Anlässe innerhalb des Teams möchten wir die alltäglichen Pendenzen für einmal beiseitelegen und den Mensch kennen lernen, welcher einen wesentlichen Teil zum Erfolg unseres Unternehmens beiträgt. Zu einem Arbeitsverhältnis gehört viel mehr, als die tägliche Arbeit zu erledigen. Das zwischenmenschliche Verhältnis geniesst bei unserem Unternehmen einen sehr hohen Stellenwert.

  • Interne Weiterbildung

    Um der stetigen Entwicklung der Branche gerecht zu werden, ist es ein Anliegen der W&P Engineering Deutschland GmbH, dass man dieser Entwicklung Rechnung trägt. In internen Workshops werden die neusten Produkte sowie auch alle Anpassungen der gültigen Normen bearbeitet und besprochen. Jeder Mitarbeiter bringt seine Stärken ein, so dass alle davon profitieren können.

  • Externe Weiterbildung

    Jeder Mitarbeiter pflegt eigene Ziele und Ansprüche, dies auch rund um die Thematik der Weiterbildung. W&P Engineering Deutschland GmbH sieht sich in der Pflicht, mit der nötigen Flexibilität, auf diese Bedürfnisse einzugehen. Mit gleitenden Arbeitszeiten, finanzieller Unterstützung sowie der Anpassung des Arbeitspensums, möchten wir unsere Mitarbeiter bei ihren Weiterbildungen unterstützen.

  • Nachhaltige Gesundheit

    Bei der Tätigkeit als Gebäudetechnikplaner werden die Arbeiten hauptsächlich sitzend verübt. Dass dies auf lange Sicht für die Gesundheit nicht nachhaltig ist, ist kein Geheimnis. Als Unternehmen möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu fördern. So sind höhenverstellbare Schreibtische für jeden Mitarbeiter Standard. Wir möchten so unsere Verantwortung wahrnehmen, dass sich unsere Mitarbeiter langfristig wohlfühlen und ihre Gesundheit nachhaltig unterstützt wird.

Lets work together &
impact the future!

Lehrstellen Gebäudetechnik

Die Gebäudetechnik hält einen hohen Stellenwert beim Bau eines Projekts. Dass dies auch so bleibt, benötigt es junge Fachkräfte mit Innovation.

Die Ausbildung von jungen Fachkräften geniesst bei der W&P Engineering Deutschland GmbH einen hohen Stellenwert. Seit vielen Jahren schliessen jedes Jahr Lehrabgänger in verschiedenen Gewerken erfolgreich ihre Ausbildung beim Unternehmen ab. Unser Anspruch ist es, den jungen angehenden Berufsleuten die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu bieten. Ob Zusatz- oder Erstausbildung, gerne unterstützen wir auch Sie beim Einstieg in den Berufsalltag des Gebäudetechnikplaners.

Erstausbildung

Es bietet sich die Möglichkeit für Schulabgänger eine Ausbildung zum Gebäudetechnikplaner zu starten. Du lernst bei uns die Grundlagen des jeweiligen Gewerkes kennen und anzuwenden. Mit Unterstützung der Berufsschule, sowie den überbetrieblichen Kursen, kannst du die in der Theorie erlernten Praktiken in der Praxis direkt umsetzen. Um die Abläufe auf der Baustelle verstehen zu können, besuchst du während der Ausbildung ein Praktikum bei einem ausführendem Betrieb.

Dauer: 4 Jahre

Voraussetzung:
Abgeschlossene Volksschule

Zusatzausbildung

Durch deine vorhergehende Ausbildung bringst du die fachlichen Grundlagen bereits mit. Wir sind bestrebt, diese Grundlagen zu festigen und zu erweitern. Der komplette Ablauf eines Projektes, sowie die zu erstellenden Berechnungen und Plangrundlagen lernst du bei uns kennen und umzusetzen.

Dauer: 2 oder 3 Jahre

Voraussetzung:
Abgeschlossene Ausbildung zum
Sanitärinstallateur/in EFZ
Heizungsinstallateur/in EFZ
Lüftungsanlagenbauer/in EFZ

BERUFSMATURITÄT

Um junge Fachkräfte optimal zu fördern, unterstützen wir Lehrlinge, welche die Berufsmaturitätsschule während der Ausbildung zum Gebäudetechnikplaner besuchen.



Schnupperlehre

Interessierst du dich für eine Ausbildung zum Gebäudetechnikplaner? Um dich in deinem Entscheidungsprozess zu unterstützen, bieten wir dir an, eine Schnupperlehre bei der W&P Engineering Deutschland GmbH zu absolvieren. Du erhältst dabei interessante Einblicke in den Alltag als Gebäudetechnikplaner. Wir sind bestrebt, all deine offenen Fragen zu beantworten. Um einen geeigneten Termin zu finden, setzt du dich doch direkt mit uns in Verbindung.

Toplehrbetrieb

Die W&P Engineering Deutschland GmbH darf sich als “Toplehrbetrieb” des Gebäudetechnikverbandes Suissetec bezeichnen. Unsere offenen Lehrstellen sind auf der offiziellen Homepage ersichtlich. Weiter finden Sie dort auch zusätzliche Informationen rund um die verschiedenen Berufe der Gebäudetechnik.

Schreib uns eine Mail
oder ruf direkt an!

Herr Lukas Furrer
041 612 01 41
l.furrer@wpe.ch